Nachrichten

Hier finden Sie aktuelle und vergangene Nachrichten aus der Eisinger Werkstätte für behinderte Menschen und dem St. Josefs-Stift.

Außerdem erfahren Sie von den Neuigkeiten aus der Robert-Kümmert-Akademie und dem Erthal-Sozialwerk.

Sollten Sie Fragen oder Anmerkungen haben, kontaktieren Sie bitte unsere Pressestelle.

WVV Umweltpreis

Umwelt-Jurypreis für unsere Streuobstwiese

Im Wettbewerb um den WVV Umweltpreis hat unsere Streuobstwiese im St. Josefs-Stift einen Jurypreis gewonnen.

Der Jurypreis ermöglicht den Gärtnern neue Investitionen. So will die Gruppe mithilfe des Preisgelds Insektenhotels anschaffen. Wildbienen, Maikäfer & Co finden so den passenden Unterschlupf auf der Wiese. Auch in Bewässerungssäcke ist das Preisgeld gut investiert.

Mehr anzeigen

WVV Umweltpreis

Unsere Streuobstwiese bewirbt sich für den WVV Umweltpreis

Stimmen Sie für unser Projekt ab!

Wir schicken unsere Streuobstwiese im St. Josefs-Stift ins Rennen um den WVV Umweltpreis. Vom 22.06. (ab 10 Uhr) bis zum 13.07. kann jeder online seine Stimme abgeben und die Streuobstwiese damit ins Finale befördern – dort gibt es in einer weiteren Abstimmung dann die Chance auf bis zu 1.500 €. Mit dem Preisgeld wollen die Streuobstgärtner u.a. Insektenhotels und Bewässerungssäcke installieren.

Mehr anzeigen

Menschen mit Handicap: Wahl zum Bundestag ist wichtig

Bericht der Main Post über die Fachtagung im St. Josefs-Stift

Am Sonntag, 24. September, ist Bundestagswahl. Dann sind alle volljährigen Deutschen aufgerufen, zu wählen. Auch die rund 100 Teilnehmer der Veranstaltung der Robert-Kümmert-Akademie im St.-Josefsstift in Eisingen. Unter dem Motto „Wählen ist wichtig“ diskutierten sie dort mit sechs der acht Direktkandidaten des Wahlkreises Würzburg für den Bundestag: Paul Lehrieder (CSU), Eva Linsenbreder (SPD), Martin Heilig (Bündnis 90/Die Grünen), Andrew Ullmann (FDP), Raimund Binder (ÖDP) und Simone Barrientos (Die Linke).

Mehr anzeigen